Weihnachts-Endspurt

Zwei Heimspiele bis zur Winterpause

Unsere 1. Mannschaft ist aufgrund der großen Gruppe noch nicht mit der Vorrunde durch, bestreitet aber erfreulicherweise die letzten beiden Spiele an der heimischen Meisenburg.

Das vorletzte Spiel gegen die Drittvertretung des SC Werden-Heidhausen wird Sonntagmittag (14.12.2014) um 14:15 Uhr angepfiffen. Trainer Sven von der Gathen muss hier allerdings auf drei Spieler (T. Koenen, A. Schuster und M. Warnaß) verzichten, die aufgrund ihrer Sperren nur zuschauen dürfen. Da der Kader aber groß genug ist, sollte eine Kompensation der Ausfälle möglich sein.

Das letzte Spiel des Jahres findet dann bereits am kommenden Donnerstag (18.12.2014) um 19:15 Uhr statt. Zu Gast an der Meisenburg ist dann die Zweitvertretung des SV Leithe 19/65, die freundlicherweise der Vorverlegung des Spiels zugestimmt hat, damit die Jungs am kommenden Wochenende noch eine schöne, stressfreie Jahresabschlussfeier durchführen können.

Liebe Fans von Fortuna, unterstützt die Mannschaft bei den letzten beiden Heimspielen nach Kräften, damit wir gemeinsam unser großes Ziel erreichen!