2017-07-29_Beitragsbild

Optimierung der Spielberichte

Einbindung des Amateurportals “Fussball.de”

 

Der DFB hat im Jahr 2012 begonnen, mit einer Zukunftsstrategie den Amateurfußball zu fördern. Das Programm hieß: MASTERPLAN 2013 – 2016.

Eines der Ziele in diesem Masterplan war die “Etablierung von Fussball.de als das umfassende Internetportal für den Amateurfußball”. Gesagt, getan. Dieses Internetportal wurde dann vom DFB implementiert, freigeschaltet und im Lauf der Jahre um etliche Funktionen (z.B. Vereinsseiten, Teamseiten, Spielerprofile, Spielberichte, Liveticker, mobile Anwendungen etc.) erweitert. Inzwischen ist das Portal etabiliert und kann auch, wie wir finden, sinnvoll genutzt werden.

Der Vorstand hat daraufhin in seiner Vorstandssitzung am 24.05.2017 entschieden, die Homepage des Vereins durch den Web-Administrator entsprechend umbauen zu lassen bzw. anzupassen, um die Funktionen des Internetportals Fussball.de intensiver zu nutzen. Nicht zuletzt auch, um den Web-Administrator zu entlasten.  😀

Was heißt das nun konkret?

Bisher wurden alle Spiele unseres Vereins manuell auf der Homepage eingetragen (das waren in zwei Jahren übrigens über 800 Spiele!). Nach den Spielen konnten dann – wiederum manuell – Spielberichte, Bilder/Videos und Statistiken erstellt und veröffentlicht werden. Eine Heidenarbeit…nur für unseren Web-Admin, der sich Sonntagsabends damit stundenlang beschäftigen durfte.

Damit ist jetzt aber Schluss, denn…

SpielplanAb sofort läuft das – bis auf Widerruf – nur noch über Fussball.de, deshalb wurden hier auch schon die Spielpläne auf der Startseite unserer Homepage sowie auf den drei Seiten unserer Seniorenmannschaften übernommen. Denn bei Fussball.de liegen ja schon die meisten Informationen vor.

Die Spiele wurden von den Staffelleitern erstellt bzw. Freundschaftsspiele von den entsprechenden Ansetzern, die Trainer erstellen bis 30 Minuten vor dem Anpfiff ihre Aufstellungen und geben diese frei. Diese Informationen sind dann ab Anpfiff verfügbar, sofern die Spieler ihrer Veröffentlichung zugestimmt haben. Nun besteht die Möglichkeit, z.B. mit dem Smartphone Liveticker vom Spiel zu erstellen, in dem Kommentare, Tore, Karten etc. dokumentiert werden können.

Die Informationen sind übrigens in Echtzeit verfügbar und können auch später noch nachgelesen werden, sofern der Liveticker nicht gelöscht wurde!

.

Was fehlt denn nun noch?

Ganz einfach! Es fehlen nur noch Spielberichte und Fotos oder ggf. auch Videos. Diese darf eigentlich jeder erstellen, sofern er sich bei FUSSBALL.de registriert. Alle diejenigen, die wie z.B. unsere Trainer über eine DFBnet-Kennung verfügen, können sich mit dieser auch direkt einloggen und benötigen keine separate Kennung.

Alles soweit verstanden?

Dann einmal ein kurzes Beispiel vom letzten Sonntag: Klick
Foto

 

Alles klar oder gibt es noch Fragen?  😉

Also, wer sich noch unsicher ist, dem hilft FUSSBALL.de mit mehreren Hilfsangeboten weiter, die ihr unter anderem hier findet:
Klick zu… Der große Überblick: Alles zu Fussball.de
Klick zu… Das bietet dir FUSSBALL.de
Klick zu… Der Leitfaden für den Liveticker

Last but not least: Wer sich jetzt fragen sollte, was macht denn dann noch der Web-Administrator des Vereins? Keine Sorge, es gibt noch genug zu tun…  😯