Neuzugang vom Niederrhein

Sven Schmiedel, unser Sportlicher Leiter, präsentiert den dritten Neuzugang in der Winterpause.

Michael Jost wechselt vom Niederrhein ins Ruhrgebiet. Er kommt vom Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern, wo er zuletzt fünf Jahre aktiv in den Kreisligen A und B gespielt hat. Michael ist in der Defensive vielseitig einsetzbar und wird uns mit seiner Routine helfen, die Abwehr zu stabilisieren.

Titelbild: Quelle – FuPa/Niclas Hornung

[player_details id=”58164″ align=”none”]