Earth Hour 2017

Ein Zeichen für den Klimaschutz

An unzähligen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten wie am Eiffelturm in Paris oder Big Ben in London wird am 25. März 2017 ab 20.30 Uhr das Licht für 60 Minuten ausgeschaltet. Weltweit machen Bürger in ihren Privatwohnungen dasselbe. Sie beteiligen sich damit an der „Earth Hour“ und setzen ein Zeichen für den Schutz der Erde.

Die offiziellen Informationen zu dieser jährlichen Aktion findet man hier -> Klick.

Macht ihr auch mit und setzt ein (kleines) Zeichen für den Klimaschutz?