DIE HYMNE

Der Süden bebt

Im April 2015 haben wir Sie/euch um Mithilfe gebeten, das Vereinslied musikalisch zu hinterlegen (Klick zum damaligen Beitrag), da es bisher nur eine ‘a capella’ – Version gab.

Leider war die Resonanz mäßig, um es einmal vorsichtig auszudrücken. Aber…

…fünf Monate später bot uns ein Freund unseres Vorstandsmitglieds Michael Johimski ein komplett neues Vereinslied an, was uns selbst in der ersten, noch mehrmals zu überarbeitenden Version, glatt vom Stuhl gehauen hat.

Fortuna Bredeney bedankt sich beim Musiker Ludger Paas für das inzwischen fertig gestellte tolle, neue Vereinslied mit dem Titel “Der Süden bebt”. Die offizielle Vorstellung der “HYMNE” findet morgen Nachmittag kurz vor dem Anpfiff des Meisterschaftsspiels unserer 1. Mannschaft an der Meisenburg statt. Also kommt zur Uraufführung vorbei und unterstützt unser Team im Kampf gegen den Abstieg.