Datensicherheit bei Fortuna

Verschlüsselung der Homepage

Seit dem 20.05.2016 ist die Website unseres Vereins verschlüsselt. Hierzu wurde die Homepage durch den Erwerb eines entsprechenden Zertifikats auf eine “SHA-256-Bit-Verschlüsselung” umgestellt.

Aber was bedeutet denn Verschlüsselung via “https” eigentlich?

“HyperText Transfer Protocol Secure (HTTPS, englisch für sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll) ist ein Kommunikationsprotokoll im World Wide Web, um Daten abhörsicher zu übertragen. 

Ohne Verschlüsselung sind Daten, die über das Internet übertragen werden, für jeden, der Zugang zum entsprechenden Netz hat, als Klartext lesbar. Mit der zunehmenden Verbreitung von offenen (d. h. unverschlüsselten) WLANs nimmt die Bedeutung von HTTPS zu, da damit die Inhalte unabhängig vom Netz verschlüsselt werden können.

Die Authentifizierung dient dazu, dass beide Seiten der Verbindung beim Aufbau der Kommunikation die Identität des Verbindungspartners überprüfen können.”*

Durch die Umstellung können wir nun weitere Services anbieten. Hierzu gehören zunächst zwei Kontaktformulare, die Sie zur Änderung von Anschriften bzw. Bankverbindungen verwenden können. Sie finden diese beiden Formulare unter dem Menü-Punkt “Services”.

Hinweis: Durch die Verschlüsselung kann es passieren, dass der Revier-Sport Live-Ticker auf der Startseite und der Wetterbericht auf einigen Seiten nicht mehr funktionieren. Das liegt daran, dass die Daten aus externen und derzeit noch unverschlüsselten Quellen stammten. Dies kann aber in den Einstellungen des verwendeten Browsers entsprechend angepasst werden, bspw. beim “Google Chrome” durch die Genehmigung zum Laden von Skripts aus nicht authentifizierten Quellen. Im übrigen ist dies ein weiteres Indiz für die funktionierende Verschlüsselung unserer Homepage.  🙂

Für die bekanntesten Internet-Browser sind uns hierzu folgende Lösungen bekannt:


*Quelle: Wikipedia