Kategorie: Vorstand

Neue Gastronomie am Sportplatz

Fortuna findet Pächter

Nach bald über zwei Jahren Baustelle steht der neue ‘Raum des Sports’ nun endlich kurz vor der Fertigstellung… und wird vom ersten Tag an mit Leben gefüllt.

Holger Adam, unser 1. Vorsitzender, hat es sich am Dienstagabend nicht nehmen lassen, die neuen Pächter der Gastronomie am Sportplatz Meisenburgstr. – im Rahmen der Vertragsunterschrift des Pachtvertrags – persönlich zu begrüßen und möchte hierzu auch kurz Stellung beziehen; bitte sehr:

Es ist vollbracht!

Eugen Rihovski bei der Vertragsunterschrift

Nach intensiver Suche durch Martin Unterschemmann und Bernd Sabransky konnte ich vorgestern – im Namen des Vorstandes – den Pachtvertrag mit Eugen und Tatjana Rihovski abschließen.

Eugen Rihovski war bisher Serviceleiter in der Bar S6 am Stadtwaldplatz. Mit der Pacht unseres „Raum des Sports“ erfüllt er sich einen großen Traum und freut sich auf die kommenden Monate. Bereits in diesem ersten Gespräch konnte ich seine Erfahrung deutlich heraushören.

Die Planungen sind noch im vollen Gange. Neben kleinen Gerichten, Pommes und Grillwurst wird es auch einige leckere Getränke zu humanen Preisen geben. Natürlich auch Kaffee und Kuchen. Darüber hinaus kann das ein oder andere Getränk beim „Sky gucken“ getrunken werden. Selbstverständlich können auch Partys und Veranstaltungen dort gebucht werden. Tatjana Rihovski plant auch einen Kurs für Tortendekorationen im Raum des Sports.

Aus meiner Sicht wird das Vereinsleben an der Meisenburg zukünftig eine neue Dimension erreichen. Ich freu’ mich schon auf das erste Gezapfte!

Danke, Martin und Bernd. Danke an die Privatbrauerei Jacob Stauder. Danke an den Förderverein ‘Sport in Bredeney‘. Danke an die Stadt Essen.

Holger Adam (1. Vorsitzender)

Team

Fortuna hat gewählt

Mitgliederversammlung 2019 am 27. Mai 2019

Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 wurde folgender Vorstand neu gewählt:

1. VorsitzenderHolger Adam
2. VorsitzenderBernd Burchhardt
1. GeschäftsführerinNadine Dupré
2. GeschäftsführerSven Großkamp
1. KassiererBernd Bruns
2. KassiererDietmar Hennig
Sportlicher LeiterSven Schmiedel
Jugendleiter*Ferdinand Eberhard

*Unser Jugendleiter wurde am 10. Mai 2019 durch die Jugendversammlung 2019 gewählt und vertritt den mit ihm gemeinsam gewählten Jugendausschuss im Vorstand.

Das “Mannschaftsfoto” des neuen Vorstands reichen wir dann ggf. noch nach.  😕

Team

Neuer, alter Jugendvorstand

Bericht von der Jugendversammlung 2019

Die am 10. Mai 2019 am Sportplatz Meisenburgstr. durchgeführte, ordentliche Jugendversammlung hat den bisherigen Vorstand bestätigt.

Damit ist Leiter der Jugendabteilung/Finanzen Ferdinand Eberhard, Leiter der Geschäftsstelle Jan Frieling, Leiter Spielbetrieb Jörg Dammeyer und 2. Kassenwart Michael Küpper.

Drei unserer Jugendlichen bilden den Aktivenbeirat und sind ab sofort der direkte Draht der Spieler und Mannschaften zum Jugendvorstand: Torben Burchhardt, Ilies Abrak und Ben Arnold. Auch in der Sportlichen Leitung haben sich Veränderungen ergeben: Koordinator für die C-A-Jugend ist ab der kommenden Spielzeit und bereits jetzt kommissarisch Björn Krause, Oliver Richter übernimmt seine Koordinatorenfunktion für die F-D-Jugend mit Beginn der neuen Saison.

Leider verwaist ist derzeit die Rolle des Kümmerers für unsere Kickstarter (Bambini und die ganz kleinen). Die Bambini-Trainer Patrick und Simon sind derweil die Ansprechpartner für die Belange unserer Jüngsten. Für die Aufgabe, die Zusammenarbeit mit Kindergärten, KiTas und Grundschulen aufzubauen und den Bambini-Nachwuchs zu fördern, wird dringend tatkräftige und dauerhafte Unterstützung gesucht – also bitte melden, wer Spaß an konzeptioneller Arbeit mit und für Kinder(fußball) hat!

Bericht: F.E.

 

Erfolgreiche Kooperation mit Verband

Professionelle Unterstützung durch den FVN

Im vorletzten Jahr hat sich Fortuna’s Jugendvorstand, der damals neu in das Amt gewählt wurde, die Frage gestellt, wie man die Jugendarbeit denn ggf. neu gestalten könnte.

Nicht, dass vorher alles schlecht gewesen wäre. Allerdings war man sich nach einer Bestandsaufnahme einig, dass externe Unterstützung nicht schaden könnte, um den Spagat zwischen Beruf, Familie, Sport und Ehrenamt halbwegs hinzubekommen.

Jugendleiter Patrick Brack stellte darauf hin den Kontakt zum zuständigen Verband, dem Fußballverband Niederrhein (FVN), her. Herausgekommen ist dabei nicht nur ein wundervolles Ergebnis für den Verein, da auch die Seniorenabteilung von den Ergebnissen profitiert, sondern auch für den FVN selbst, der die Kooperation zum “Pilotprojekt” erhoben hat, von dem sicherlich auch noch andere Vereine profitieren werden.

Der FVN hat zur Kooperation mit Fortuna Bredeney eine Pressemitteilung veröffentlicht, die hier gerne nachgelesen werden kann -> Klick.