Sport in Bredeney enthüllt Gedenktafel

Am vergangenen Montag (21.10.2019) war es soweit.

Der Förderverein Sport in Bredeney, der sich Ende 2014 gegründet hat, konnte sein erstes Projekt – die Ertüchtigung des Sportplatzes Meisenburgstr – erfolgreich abschließen.

In einer kleinen Feierstunde enthüllte der Förderverein deshalb eine Gedenktafel am Sportplatz Meisenburgstr., auf der die Ziele und Ergebnisse diesen ersten und sicherlich auch großen Projekts nachgelesen werden können. Fortuna war bei dieser Feierstunde dabei und hat sich bei dieser Gelegenheit noch einmal bei dem Förderverein Sport in Bredeney für die herausragende Unterstützung bei der “Ertüchtigung des Sportplatzes Meisenburgstr.”, der Renovierung der Kabinen sowie bei der Errichtung des ‘Raum des Sports’, der sich ja bereits seit Anfang August 2019 als Sportbar Abseits etabliert hat,  herzlich bedankt.

Weitere Projekte des Fördervereins zugunsten der Verbesserung der sportlichen Infrastruktur im Stadtteil Bredeney sind natürlich auch bereits in Planung.

Ach ja, auch die WAZ berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über die neue Gedenktafel.

Download (PDF, Unknown)

Facebook
YouTube
Instagram