Qualifizierungsoffensive geht weiter

Mit Blick auf die letzte Saison dürfen wir festhalten: Die Qualifizierungsangebote im FVN werden von der Fortuna-Jugendabteilung gut genutzt – wir hatten gleich fünf unserer Trainer in C-Lizenzlehrgängen und dürfen darüber hinaus noch eine Teamleiterausbildung auf der Habenseite verbuchen. Das zeigt klar, unser Anspruch, den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen eine gute sportliche Ausbildung angedeihen zu lassen, wird auf breiter Basis mitgetragen.

Wir sind stolz darauf, dass unser Trainerteam so mitzieht!

Und es wird in der neuen Saison so weitergehen – erste Grundsteine wurden auch heute wieder gelegt: Trotz sommerlicher Temperaturen haben es sich Simon, Markus und Thorsten nicht nehmen lassen, ihren Erste Hilfe-Kurs zu absolvieren, ein unverzichtbarer Baustein der Trainer- und Betreuerqualifizierung. Wir hoffen, dass Ausbildungslehrgänge demnächst auch auf unserer schönen Anlage stattfinden können…

Wir bedanken uns bei Klaus Koglin, der im Kreisjugendausschuss des Fußballkreises Essen für den Bereich Lehrgänge – C-Lizenzen – zuständig ist, für die Organisation des lehrreichen wie auch unterhaltsamen Erste Hilfe-Kurs auf der Anlage des FC Kray.

Beitrag: F.E.

Facebook
YouTube
Instagram