Trennung am Saisonende

Predrag Crnogaj
Fortuna Bredeney und Predrag Crnogaj, Trainer der 1. Mannschaft, gehen ab der neuen Saison getrennte Wege

 

Da der Klassenerhalt in dieser Spielzeit nur noch theoretisch zu schaffen ist, laufen in Bredeney die Planungen für einen Neuanfang in der Kreisliga B. Der Vorstand kam nach intensiven Beratungen zu dem Entschluss, mit einem neuen Trainer in die kommende Saison zu starten.

Der aktuelle Trainer von Fortuna Bredeney hat die Mannschaft im Januar 2018 zu Beginn der Rückrunde der letzten Saison in einer schwierigen Situation übernommen. Die Mannschaft stand zu dieser Zeit mit einem größeren Rückstand auf einem Abstiegsplatz. Durch eine beeindruckende Aufholjagd schafften es Trainer und Mannschaft, den Klassenerhalt zu erreichen.

Predrag Crnogaj wird die Mannschaft bis zum Saisonende betreuen, es wurde aus gegenseitigem Respekt bewusst auf eine vorzeitige Trennung während der laufenden Saison verzichtet.

Mit der Suche nach einem neuen Trainer wurde Sven Schmiedel, der designierte neue Sportliche Leiter, vom Vorstand beauftragt. Der Verein geht davon aus, einen neuen Trainer schnell präsentieren zu können.

Beitrag: F.T.

Facebook
YouTube
Instagram