Erfolgreicher Nachmittag für Ü40

23.03.2019 - Ü40-Niederrheinliga

Ein Sieg und sechs Punkte

Am Samstagnachmittag waren unsere Alten Herren Gastgeber des sechsten Spieltag der Ü40-Niederrheinliga. Dabei trafen sie – bei den beiden Gruppenspielen – zunächst auf den Tabellenzweiten der Gruppe 4 – TuS Union Mülheim.

Das Spiel begann noch vor dem Antritt mit einem Paukenschlag: TuS Union Mülheim trat zu diesem Spieltag nicht an und gab damit kampflos sechs Punkte ab.

Das zweite Gruppenspiel unserer Alten Herren wurde dann – nach Zustimmung aller Beteiligten – vorgezogen und somit früher angepfiffen. Dabei konnte sich Fortuna gegen das Ü40-Team des Landesligisten ESC Rellinghausen 06 behaupten uns setzte sich am Ende erfolgreich durch.

Ausschlaggebend für den Sieg gegen den bisherigen Tabellenvierten, den Fortuna mit diesem Sieg in der Tabelle überholte, waren drei Gründe:

  1. Kampf
  2. Tore
  3. Wiemers

Erstens konnte sich Fortuna in einer kampstarken Partie, durch tolle Aktionen in der Abwehr, gegen Rellinghausen behaupten. Zweitens traf Bredeney durch die Tore von Oliver Thamm in der 12. Spielminute sowie durch Ramon Wirsching in der 28. Spielminute zweimal das gegnerische Tor… und drittens hielt Andreas Wiemers im Tor der Bredeneyer “wie der Teufel”. 🙂

In der verlinkten Galerie haben wir noch einige Bilder zu diesem tollen und erfolgreichen Spiel – Klick.

 

[event_performance 54110]