HSM 2018 - Quali

Guter Auftakt für unsere I. Mannschaft

Gestern Abend startete unsere I. Mannschaft bei der Qualifikationsrunde zur 24. Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball, die dieses Jahr erfreulicherweise wieder im alten Modus ausgetragen wird.

Das bedeutet, dass die Qualifikations- und Vorrunden noch in den “alten Essener Fußballkreisen 12 und 13” ausgetragen werden. Der Vorteil besteht nicht nur in kürzeren Anreisen zu den beiden Hallen, sondern auch für uns als Verein, da wir gestern den Veranstalter in der Sporthalle in Werden als Ausrichter unterstützt haben, dass wir den Spielen unserer I. Mannschaft auch noch – zumindest teilweise – zuschauen konnten.

Aber nun zum sportlichen Teil. Da Trainer Predrag Crnogaj das Team erst am kommenden Dienstag zum ersten Training bittet, hat Frank Tillmann das Team gestern als “Coach” begleitet. In der Halle trat das gemischte Team – junge und alte erfahrene Spieler – ganz souverän auf und gewann zwei der drei Gruppenspiele. Das Spiel gegen den Ligakonkurrenten ESG 99/06 ging allerdings mit 4:3 knapp verloren. Die Niederlage hat den ein oder anderen doch recht “gewurmt” – der Ehrgeiz ist wieder da.  🙂

Damit wurde Fortuna Gruppenzweiter und sicherte sich einen Startplatz für die am kommenden Samstag stattfindende Vorrunde.