Kunstrasen – Ein Traum wird wahr

Kunstrasen

Kunstrasen ist endgültig beschlossene Sache

In seiner gestrigen Sitzung hat der Rat der Stadt Essen die Vorlage 1908/2016/4 (Sportanlage Meisenburgstraße: Baubeschluss für den Umbau), die von den Sport- und Bäderbetrieben Essen eingebracht wurde, behandelt und die Umsetzung beschlossen.

Das heißt, der Stadtteil Bredeney bekommt noch dieses Jahr endlich den solange herbeigesehnten Kunstrasenplatz sowie moderne Anlagen für Leichtathletik (und noch ein bißchen mehr…)!

Nutznießer der Ertüchtigung des in die Jahre gekommenen Sportplatzes an der Meisenburgstr. sind natürlich wir als Fußballverein, aber auch die Schulen und Kindergärten sowie alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil.  😀

Der Süden bebt…

P.S.: Das ist doch mal ein schöner Beitrag zur “Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017”, oder?  :mrgreen: