Vorbereitung des Umzugs

Vorbereitung eines Lagers

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Der erste Teil der Ertüchtigung des Sportplatzes Meisenburgstr. – Kunstrasen, leichtathletische Anlagen und Landschaftsarbeiten – geht in die finale Phase. Damit wir nicht von der bevorstehenden Freigabe des Spiel- und Trainingsbetriebs überrascht werden, sind jetzt vorbereitende Maßnahmen durchzuführen.

André König, Ralf König, Tobias König, Martin Kremens und Roger Jaworski haben sich dabei der Aufgabe gestellt, ein neues Lager für Trainings-Equipment einzurichten. Dabei haben sie an insgesamt drei Samstagen eine der beiden Garagen, die als Lager verwendet werden kann, entrümpelt, Regale umgebaut und neu zusammengestellt sowie einige Renovierungsarbeiten durchgeführt. Zu guter Letzt wurde dann auch noch ein schöner grüner Teppich verlegt.  :mrgreen:

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vielen, vielen Dank für euer Engagement!