Aktuelle Informationen zum Umbau

Aktueller Stand der Umbaumaßnahmen des Sportplatzes

Nach mehreren Telefonaten in den letzten Tagen mit der Stadt bzw. den Sport- und Bäderbetrieben zeichnen sich folgende zeitliche Perspektiven für die Umbaumaßnahmen  an unserer Sportanlage ab:

Der Kunstrasen soll bis Ende Oktober 2017 verlegt sein, danach sind auf dem Sportplatz die leichtathletischen Anlagen an der Reihe.

Inwieweit wir dann auf dem neuen Untergrund trainieren und spielen können, hängt von der baulichen Entwicklung des Umkleidehauses ab. Hier kam es auch aufgrund der angrenzenden Baustelle des TV Bredeney zu Verzögerungen. Nach Angaben der Sport- und Bäderbetriebe Essen wird aber ab sofort mit erhöhtem personellen Aufwand der Rückbau in Angriff genommen. Aktuell gehen wir von einer Bauzeit von mindestens sechs Wochen aus, also bis Mitte November 2017.

Sollte die Maßnahme längere Zeit in Anspruch nehmen, hat die Stadt uns mobile Umkleiden und Duschen in Aussicht gestellt. Dies muss aber in einem zeitlich vertretbarem Rahmen sein (für 2 – 3 Wochen wird man den Aufwand nicht betreiben).

Vorsichtig optimistisch können wir also Mitte bis Ende November unser neues Zuhause beziehen.

Im Anschluss wird dann noch unser Vereinsheim modernisiert und erweitert. Hierzu gibt es aber noch keine genauen Zeitplanungen, so dass wir hier nicht mehr mit einer Einweihung in diesem Jahr rechnen sollten.

Mit sportlichen Grüßen

Bernd Sabransky