Das große Aufräumen

Brauchen wir das noch…

…oder kann das weg?

Dies war heute – bei der Vorbereitung des anstehenden Umbaus des Sportplatzes Meisenburgstr. – eine der häufigsten Fragen.

Als Ankermieter müssen wir den Sportplatz Meisenburgstr. Ende Juni vorübergehend verlassen, damit die Anlage ab dem 03. Juli 2017 modernisiert werden kann. Deshalb stand heute das große Ausmisten auf der Tagesordnung.

Das Ergebnis hat uns schlicht überwältigt: Neben den Sachen, die zwischengelagert werden und dem Equipment, das die Mannschaften für ihre Saisonvorbereitung auf den Ausweichplätzen benötigen, kamen drei Container Sperrmüll zusammen!  Blöd, dass wir nur zwei bestellt haben.  😯

Den dritten Container füllen wir dann aber – nach Lieferung durch die EBE – schnell noch in der nächsten Woche. Problem -> Lösung.  🙂

Fortuna Bredeney bedankt sich bei allen Helfern, die uns dabei heute zur Hand gegangen sind. Ihr seid die Besten!

Der zweite große Dank geht an die Fa. EFT Logistik, die uns heute hervorragend unterstützt hat und die sperrigen Gegenstände nicht nur abgeholt hat, sondern auch in den nächsten vier Monaten für uns einlagert.

Fazit: Nach zwei Tagen (gestern stand die Demontage des Vordachs mit renitenten Stahlträgern sowie der Abtransport von zwei Containern an) haben wir schon ca. 80% des geschätzten Aufwands erledigt. Die restlichen 20% folgen dann bis zum kommenden Freitag.

Anbei noch einige Bilder der heutigen Ausbeute: