Aktuelles aus der B-Jugend

Eilmeldung: Comeback des Jahres

 

Nach der erfolgreichen Behandlung einer schwerwiegenden Daumenverletzung und notwendiger Operation kann der Star Richard Guyenz von Fortuna Bredeney am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.  

Hinter der Nominierung in den Kader für das Ligaspiel gegen ETB steht noch ein Fragezeichen. Nach Angaben des Spielers kann er das Spiel noch nicht bestreiten. Jedoch wird er gegen Niederbonsfeld wieder im Kader stehen. Dies erleichtert die Personalsorgen des Erfolgstrainers Robert Venker.

Außerdem hat sich noch der Mannschaftskapitän (Klark Dammeyer; d. Red.) durchaus positiv zu Guyenz’ Comeback geäußert: “War schon ein harter Verlust, aber wir freuen uns als Mannschaft sehr ihn wieder auf dem Platz statt im Krankenzimmer zu sehen.”